Netiquette des ADAC

Liebe Leserin, lieber Leser,

wir freuen uns auf einen lebendigen und konstruktiven Austausch auf unseren Kanälen!
Gerne beantworten wir Fragen und helfen bei Problemen weiter – dafür sind wir da. Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu unseren Informationen und Angeboten sind wir dankbar.

Lebhafte Diskussionen gehören zur zwischenmenschlichen Kommunikation, wir möchten aber folgende “Leitplanken” herausstellen:

  • Alle Beiträge sollen von gegenseitigem Respekt geprägt sein, auch wenn gewichtige Meinungsverschiedenheiten erörtert werden.
  • Bitte achtet darauf, dass Eure Beiträge nicht unnötig provozieren bzw. lasst Euch nicht von anderen Beiträgen provozieren. Störenfriede, sogenannte Trolle, am besten ignorieren, da mit solchen Nutzern prinzipiell keine sinnvolle Diskussion möglich ist.
  • Wir bitten euch zu eurem eigenen Schutz keine persönlichen Daten in den Kommentaren zu veröffentlichen, da diese von dritten verwendet und missbraucht werden könnten.
  • Diskriminierende, beleidigende bzw. rechtswidrige Äußerungen werden wir auf unseren Seiten nicht dulden. Entsprechende Beiträge können von uns jederzeit gelöscht und Nutzer bei wiederholten Verstößen auch ausgeschlossen werden. Diese Kriterien gelten ebenfalls für entsprechend formulierte Benutzer- oder Seitennamen, die auf unserer Seite Kommentare erstellen.
  • Nutzt unsere Seiten bitte nicht als Werbefläche. Dazu gehört der Verweis auf externe Seiten, das Anbieten von Waren oder Dienstleistungen, sowie der Aufruf zu Demonstrationen oder Kundgebungen.
  • Danke, dass Ihr hier seid!

Fragen und Kommentare könnt Ihr auch gerne direkt an uns richten: socialmedia@adac.de

Euer ADAC Social Media Team